Klein ja – dafür aber fein, kostbar und frech.

 

Alljährlich nimmt auch die Handweberei Bauma selber an einer Ausstellung im Heimatwerk Züri Oberland mit einem Kleinprojekt teil. Es werden ganz besondere Arbeiten sorgfältig entworfen und auf den Webstühlen im professionellen Atelier in Bauma gewebt. Wer für sich ein Kissen, einen Teppich, einen Seidenschal, ein Badetuch oder eine Tasche erstehen will, muss sich sputen, denn im Rahmen der Ausstellungsprojekte wird immer nur eine begrenzte Stückzahl hergestellt.