Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich

Die Genossenschaft Heimatwerk und Handweberei Zürcher Oberland (nachfolgend "GHHZO" genannt) betreibt im Internet die Online-Plattform "www.heimatwerk-zuerioberland.ch". Die vorliegenden Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und der GHHZO im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienstleistungen von "www.heimatwerk-zuerioberland.ch".

2. Vertragsbedingungen

2.1 Umtausch- und Rückgaberecht

Sie können alle bei der GHHZO erworbenen Artikel unter Angabe von Gründen innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt ungebraucht und in einwandfreiem Zustand zurücksenden.

Wenn Sie von Ihrem Umtausch- oder Rückgaberecht innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware Gebrauch machen, wird der Kaufvertrag hinfällig.

Die Rücksende-Adresse entnehmen Sie dem der Ware beiliegendem Lieferschein. Falls Ihnen der Lieferschein nicht vorliegt, senden Sie die Ware bitte an folgende Adresse:

Genossenschaft Heimatwerk und
Handweberei Zürcher Oberland
Bahnhofstrasse 7
8494 Bauma

Zur Fristwahrung genügt die Mitteilung des Rücknahmeverlangens innerhalb dieses Zeitraums per E-Mail, telefonisch oder postalisch unter:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +41 52 386 11 60
Anschrift:
Genossenschaft Heimatwerk und
Handweberei Zürcher Oberland
Bahnhofstrasse 7
8494 Bauma

Im Falle der Rückgabe erfolgt die Auflösung des Vertrages und Gutschrift bereits geleisteter Zahlungen nach Rücksendung der gelieferten Ware. Die Versandkosten gehen in jedem Fall zu Ihren Lasten.

Sollten die Waren bei der Rücksendung Spuren von Benutzung oder Beschädigung aufweisen, behalten wir uns das Recht vor, Ersatzansprüche geltend zu machen.

Bitte beachten Sie:

Schicken Sie den Artikel bitte immer vollständig mit der Originalverpackung an uns zurück - so ist eine schnelle Abwicklung gewährleistet.

2.2 Liefervorbehalt

Wir liefern solange der Vorrat reicht. Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und des Liechtensteins.

2.3 Versandkosten

Bei der GHHZO zahlen Sie bis zu einem Bestellwert von CHF 300.- einen Versandkostenanteil in der Höhe von CHF 10.-. Ab einer Bestellsumme von über CHF 300.- erfolgt die Lieferung für Sie kostenlos. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir den Versandkostenanteil natürlich nur einmal.

2.4 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der GHHZO. Sie erklären sich einverstanden, dass die GHHZO den Eigentumsvorbehalt im Falle des Zahlungsverzugs in Ihrem Namen und auf Ihre Rechnung in das dafür zuständige Register eintragen lässt. Falls die GHHZO Ihnen gegenüber den Eigentumsvorbehalt geltend machen muss, behalten wir uns vor, Ihnen die Kosten für die Eintragung des Eigentumsvorbehalts in Rechnung zu stellen.

2.5 Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

Die Bezahlung der Waren erfolgt auf Rechnung. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Checks ist leider nicht möglich. Wir schliessen eine Haftung bei Verlust aus.

Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Hierzu bitten wir Sie, den der Rechnung beiliegenden Einzahlungsschein zu nutzen. Liegt Ihnen dieser nicht vor, überweisen Sie den fälligen Betrag bitte auf folgendes Konto: Zürcher Kantonalbank IBAN CH06 0070 0112 3000 1212 3 und unter Verwendungszweck tragen Sie bitte Ihre Rechnungsnummer ein.

Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, so behalten wir uns vor, Ihnen Mahngebühren bis CHF 10.- pro Mahnung sowie 5% Verzugszinsen in Rechnung zu stellen.

3. Nutzungsbedingungen und Datenschutz

3.1 Rechtmässige Nutzung

Sofern nicht anders vereinbart, erhalten Sie ein nicht auf andere Personen übertragbares Recht zur Benutzung der vom Heimatwerk angebotenen Dienste. Das Zugänglichmachen der Dienste an unberechtigte Dritte ist untersagt. Insbesondere sind Ihnen zugeteilte Benutzernamen und Passwörter vertraulich zu behandeln und dürfen nicht weitergegeben werden. Sie verpflichten sich, die im Portal angebotenen Dienste nicht missbräuchlich zu nutzen und rechtswidrige Handlungen zu unterlassen. Sie nehmen ausserdem zur Kenntnis, dass die über "www.heimatwerk-zuerioberland.ch" zugänglichen Inhalte und Informationen (inkl. Grafiken, Logos usw.) rechtlich geschützt sind. Sie dürfen nur in der von der GHHZO ausdrücklich genehmigten Form oder mit ausdrücklicher Zustimmung des Berechtigten genutzt werden.

3.2 Veröffentlichung von Informationen durch den Kunden

Sie verpflichten sich dazu, dass alle durch Sie oder unter Ihrem Namen publizierten Informationen den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Für deren Inhalt übernehmen Sie die vollumfängliche Verantwortung gegenüber Privaten sowie Behörden.

3.3 Bearbeitung anonymisierter Daten

Zur Bereitstellung eines marktgerechten Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass die GHHZO die Daten über die Nutzung von "www.heimatwerk-zuerioberland.ch" (Bewegungsdaten) zu Marktforschungszwecken erfassen und bearbeiten darf.

3.4 Weitergabe von Personendaten

Ihre Angaben zu Ihrer Anschrift sowie andere Personendaten behandeln wir streng vertraulich und werden nur für den Informationsaustausch zwischen Ihnen und der GHHZO verwendet. Personendaten werden keinesfalls an Partner oder andere Dritte weitergegeben.

4. Gewährleistung und Haftung

4.1 Grundsatz

Jede Haftung vom Heimatwerk gegenüber Ihnen oder Dritten für die Nicht- oder Schlechterfüllung des Vertrages ist ausgeschlossen, sofern diese nicht vorsätzlich oder grobfahrlässig erfolgt. Die GHHZO übernimmt keine Garantie für einen ununterbrochenen Betrieb, für den Betrieb zu einem bestimmten Zeitpunkt oder für die Authentizität und Integrität der gespeicherten oder über sein System oder das Internet übermittelten Daten. Ebenso ist die Haftung für die versehentliche Offenlegung sowie die Beschädigung oder das Löschen von Daten, die über sein System gesendet und empfangen werden bzw. dort gespeichert sind, ausgeschlossen.

4.2 Folgeschäden

Die GHHZO ist keinesfalls haftbar für irgendwelche Forderungen oder Schadenersatzansprüche Dritter. Ausgeschlossen ist insbesondere jede Haftung für Einbussen oder Schäden, die durch den Verlust von Daten, welche durch Verzögerungen, Ausfall oder Unterbrechung der Dienste der GHHZO verursacht wurden.

4.3 Betriebsunterbrüche

Die GHHZO übernimmt keine Haftung für Betriebsunterbrüche, die der Störungsbehebung, der Wartung, der Einführung neuer Technologien oder ähnlichen Zwecken dienen. Die GHHZO gewährleistet weder den jederzeitigen Zugang zu seinem System noch das unterbruchs- und störungsfreie Funktionieren des Systems.

4.4 Freistellung von GHHZO

Sie verpflichten sich, die GHHZO von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die aus der rechtswidrigen oder missbräuchlichen Nutzung von "www.heimatwerk-zuerioberland.ch" resultieren. Die Freistellung umfasst auch die Verpflichtung, die GHHZO von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizusprechen.

5. Ergänzende Bestimmungen

5.1 Änderung der Geschäftsbedingungen

Die GHHZO behält sich das Recht vor, die vorliegenden Geschäftsbedingungen sowie die übrigen Konditionen jederzeit zu ändern. Die geänderten Bestimmungen treten sofort nach der Veröffentlichung auf der Website in Kraft.

5.2 Gerichtsstand und anwendbares Recht

Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Pfäffikon ZH. Anwendbar ist schweizerisches Recht.

Genossenschaft Heimatwerk und Handweberei Zürcher Oberland, Bauma, 22. Juli 2012